DATENSCHUTZPOLITIK

Tenstar Simulation AB und Tenstar AB, schützt Ihre persönliche Integrität. Wir sind daher bestrebt, Ihre persönlichen Daten stets bestmöglich zu schützen und alle geltenden Gesetze und Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten.

Diese Richtlinie gilt für alle Kundeninformationen, die über www.tenstarsimulation.com, Telefon und E-Mail gesammelt werden. Die Richtlinie gilt auch für Sie, die bei uns registriert sind.

Tenstar Simulation AB, Org. Nr. 556786-5570, Tenstar AB org nr 556703-2684, mit Adresse Storemyrsvägen 2, 457 31 Tanumshede email info@tenstarsimulation.com, ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich.

VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Bei den von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten handelt es sich um die Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, wie z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Lieferanschrift und Ihre Telefonnummer. Diese Daten werden verarbeitet, um Ihren Einkauf zu verwalten und unsere Verpflichtungen gegenüber Ihnen als Kunden zu erfüllen. Zu diesem Zweck können wir die oben genannten personenbezogenen Daten an unsere Partner weitergeben, z. B. an Zahlungsvermittler und Kreditinstitute für Zahlungs- oder Kreditinformationen, Transportunternehmen für den Transport Ihrer Bestellung an die gewählte Lieferadresse. Die Rechtsgrundlage für unsere Verarbeitung ist, dass es für uns notwendig ist, den Vertrag über Ihren Kauf zu erfüllen. Wenn uns diese Informationen nicht zur Verfügung gestellt werden, können wir unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber nicht erfüllen.

Wir möchten, dass Sie weiterhin Kunde bei uns bleiben und unsere Angebote und Upgrades erhalten. Deshalb verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer auch für den Versand unserer Newsletter per E-Mail. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten zum Zwecke der Versendung von Newslettern ist unser berechtigtes Interesse an der Kommunikation mit Ihnen als Kunden zu Marketingzwecken. Zu diesem Zweck können wir Ihre persönlichen Daten auch an Werbeagenturen weitergeben, z. B. Druck und Vertrieb.

Zusätzlich zu den oben genannten persönlichen Informationen behandeln wir Sie als registrierten Kunden, auch Ihre Bestellhistorie. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Ihre Zustimmung, die Sie erteilt haben, als Sie Kunde bei uns wurden. Personenbezogene Daten werden verarbeitet, um Sie als Kunden verwalten zu können, um Sie als Nutzer zu unterstützen und um Ihnen Newsletter zukommen zu lassen. Die Daten können auch für Post- und E-Mail-Sendungen verwendet werden, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Ihre Bestellhistorie wird verarbeitet, um Ihre früheren Bestellungen zu verfolgen. Wir verarbeiten Ihr Geburtsdatum nur für die Beantragung von Miete oder Leasing unserer Produkte bei externen Kreditunternehmen.

COOKIES

Auf unserer Website werden Cookies verwendet, d.h. kleine Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden und die u.a. persönliche Einstellungen speichern können und es ermöglichen, das Verhalten des Besuchers auf der Website zu verfolgen. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird unten auf der Seite ein Pop-up-Fenster angezeigt, in dem Sie Cookies zulassen können.

Bestimmte Cookies sind notwendig, um den Inhalt unserer Website anzuzeigen, und diese können nicht deaktiviert werden, wenn Sie auf alle Funktionen unserer Website zugreifen möchten. Diese Cookies speichern keine Informationen, die Sie als Person identifizieren können. Einige Cookies dienen dazu, Ihren Besuch auf unserer Website angenehmer zu gestalten. Zu dieser Kategorie gehören Cookies für die folgenden Zwecke:

Verbindungssteuerungs-Cookies (so genannte Session-Cookies), deren Zweck es ist, den Nutzer beim Besuch der Website zu identifizieren und zu authentifizieren. Ein Sitzungscookie enthält eine zufällige Zeichenfolge (Sitzungs-ID), die dem Gerät des Besuchers zugeordnet ist. Sitzungscookies werden beispielsweise verwendet, um einige Benutzereinstellungen wie Sprache oder vorausgefüllte Formulare festzulegen und zu speichern, um Sie als Besucher zu unterstützen.

Wir verwenden Analyse-Cookies, um Statistiken über das allgemeine Verhalten unserer Besucher auf unserer Website auszuwerten und zu führen. Von welchen externen Seiten kommen die Besucher auf unsere Website, welche Abfragen werden verwendet und welche Seiten werden am häufigsten besucht.

WIE LANGE WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN GESPEICHERT?

Ihre persönlichen Daten werden nicht länger gespeichert, als es für die Erfüllung unserer Verpflichtungen im Zusammenhang mit dem Geschäft erforderlich ist. Wenn Sie ausdrücklich in den Erhalt von Newslettern eingewilligt haben, speichern wir Ihre Kontaktdaten so lange, bis Sie uns auffordern, den Versand von Newslettern einzustellen. Ihre persönlichen Daten können weiter gespeichert werden, soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Für Sie, die unsere Kunden sind, behandeln wir jedoch alle Ihre persönlichen Daten, bis Sie uns mitteilen, dass Sie kein Kunde mehr sind, oder uns bitten, bestimmte Daten zu löschen.

WEITERGABE VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir und ggf. unsere Partner haben verschiedene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen. Wir verfügen über Firewalls und Antivirensoftware, um den unbefugten Zugriff auf unsere Netzwerke und Systeme zu schützen und zu verhindern. Unsere Mitarbeiter haben strenge Anweisungen, alle personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften zu behandeln. Nur einige unserer Mitarbeiter haben Zugang zu den Bereichen und Systemen, in denen personenbezogene Daten gespeichert sind, und für die Anmeldung bei diesen Systemen sind ein Passwort und ein Benutzername erforderlich.

IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit ganz oder teilweise zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat jedoch keine Auswirkungen auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vor dem Widerruf. Sie haben außerdem das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke jederzeit zu widersprechen. Gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen haben Sie außerdem das Recht, einmal im Kalenderjahr unentgeltlich Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. Wenn Sie solche Informationen wünschen, senden Sie uns bitte eine schriftliche Anfrage per Post an die unter Kontakt angegebene Adresse (die Anfrage kann nicht per E-Mail gesendet werden). Der schriftliche Antrag muss von Ihnen unterzeichnet sein.

Sie haben außerdem das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln (Datenübertragbarkeit).

Wenn Ihre personenbezogenen Daten unter Verletzung der geltenden Datenschutzgesetze verarbeitet werden, haben Sie das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben auch das Recht, eine Einschränkung der Behandlung zu verlangen. Sie können sich auch an die Datenaufsichtsbehörde wenden, die den Umgang der Unternehmen mit personenbezogenen Daten überwacht.

ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZPOLITIK

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzpolitik jederzeit zu ändern. Am Anfang dieses Dokuments können Sie den Status dieser Datenschutzrichtlinie nach dem Datum ihres Eingangs einsehen.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.